DT82E - Intelligente Datenlogger-Lösungen für die Umweltüberwachung


Der DT82E ist ein robuster, Low-Power-Datenlogger mit USB-Memory-Stick-Unterstützung, 18-Bit-Auflösung, umfangreicher Kommunikationsfunktionen und eingebautem Display. Der dataTaker DT82E mit Dual Channel-Konzept ermöglicht den Anschluss von bis zu 4 isolierten oder 6 gemeinsame analoge Eingänge gleichzeitig in verschiedenen Kombinationen. Mit der erweiterten Netzwerkfähigkeit (FTP und Web-Interface), ein SDI-12 Sensor-Kanal (für bis zu 10 Sensoren) und schaltbare 12V-Ausgang kann der DT82E optimal in der Umweltüberwachung eingesetzt werden.

Features

• USB-Speicher für einfache Daten-und Programm-Übertragung
• Dual Channel Isolation Technology
• Serial 'Smart Sensor "-Anschluss
• Benutzerdefinierte Zuweisung von Speicher Größe & mode
• Web-Schnittstelle
• FTP zur automatischen Datenübertragung
• Modbus für SCADA-Verbindung
• 1x SDI-12-Anschluss für bis zu 10 Sensoren
• Bis zu 6 Analog (± 30V) Sensoreingänge
• 8 Flexible Digitale Kanäle

Für speziellere, höhere Anforderungen gibt es auch noch folgende Lösungen:

DT82EM, 2-6 analoge Ausgänge, 8 digitale Kanäle, mit integriertem Modem

Bei speziellen Fragen zu Datenlogger-Lösungen steht Ihnen unser Herr Ing. Helmut Martinelli gerne zur Verfügung:

helmut.martinelli@iag.co.at

+43 (316) 405 105 25

Geschwindigkeit
Abtastung 25 - 70 Hz
Analogeingänge
4 bis 12 Kanäle (je nach Typ)
Auflösung 18 bit
Skalenendwerte ±30 mV bis ±30 V,
Genauigkeit: 0,1 % bei 25 °C
Interne Spannungsversorgung
USB Stick für externe Datenspeicherung
Digital I/O
8 Kanäle, bidirektional
Zähler, Status, Relaistreiber
2 empfindliche Eingänge
Serieller Sensorkanal RS-232
Programmierbarer Prompt u. Daten- Parsing
Unterstützung für Messwertaufnehmer
11 Thermoelement-Typen
Thermowiderstände (RTDs)
Thermistoren
Brücken
Schnittstellen
RS 232 / Ethernet / USB

DATENBLATT» DT82E.en.pdf (801kB)
HANDBUCH» DT8x_Users_Manual_UM0085B2_01.pdf (3193kB)