Squirrel SQ2040 - Leistungsstarke Datenlogger für alle Anwendungen


Squirrel 2040

Squirrel 2040, Datenlogger der neuen Generation von Grant Instruments, vereint hohe Leistungsfähigkeit, leicht verständliche Features und universelle Eingangskanäle in einem kompakten und tragbaren Instrument.

Mehrere Analog-/Digital-Wandler, preiswerte Speichermedien, hohe Messwertauflösung und Speicherkapazität sowie die leicht verständliche Software, machen den SQ2040 zu einem idealen Werkzeug für industrielle und wissenschaftliche Applikationen sowie Aufgaben in der Qualitätssicherung.

Sowohl für eigenständige, Messwerterfassung als auch für Online-Aufzeichnung mit PC/Notebook bietet der Squirrel 2040 hervorragende Funktionen.

Analogeingänge
Grund-Genauigkeit: 0,05% v. Messwert, +0,025% v. Messbereich
Gleichtaktunterdrückung: 50/60Hz 100dB
Eingangswiderstand: (V) > 1Mohm
Linearität: 0,0015%

Analog-DigitalWandler:
Type: Sigma-Delta
Auflösung :24bit, besser 0,5µV
Abtastrate:
2040 2F16 100 Hz … 24 Std.

Alarmausgänge
4x FET (18V/100mA)

Spannungsausgang f. externe Geräte
5V stabilisiert oder Logger- Betriebsspannung

Datum/Uhrzeit: Integrierte Echtzeit-Uhr

Speicher:
Intern: 16MB (bis 2 Mio Messwerte)
Extern 64MB MMC-Karte

Speicher-Modi (interner Speicher)
Stop wenn voll oder Ringspeicher

Berechnete Kanäle:
Bis zu 16 virtuelle Kanäle, die aus den vorhandenen Eingangsgrößen berechnet werden

Auflösung
Bis zu 6 signifikante Stellen

Programmierung/Logger-Setup
SquirrelView bzw.
SquirrelViewPlus-Softwae

Kommunikation
USB 1.1/2.0 kompatibel und
RS232 (Auto-Bautrate bis 115 kbaud)
Extern mit GSM und Ethernet

Spannungsversorgung
Intern: 6xAAAlkaline Batterien
Extern: 10-18VDC (Verpolungs-/Überspannungssicher)

Energiebedarf
Sleep Mode: <600µA
Logging: 40-80mA

Einsatzbedingungen: -30...+65°C

DATENBLATT» sq2040.en.pdf (1429kB)
HANDBUCH» SQ2040.de.pdf (1154kB)