AEROTRAK-7310-7510

AEROTRAK™ Fernpartikelzähler 7310 und 7510

Die Fernpartikelzähler AeroTrak® 7310 und7510 von TSI bieten die meisten Leistungsmerkmale und diegrößte Flexibilität von allen heute in diesemBereich erhältlichen Partikelzählern. Über dieEthernet- (TCP/IP) oder die seriellen Modbus-RTU-Anschlüssegestaltet sich die Integration reibungslos. Die Stromversorgung desMessinstruments kann über die Netzwerkverbindung(Power-over-Ethernet) oder über ein Netzteil vor Ort erfolgenund die Konfiguration lokal mit einem PC oder über einenWebbrowser.

Bis zu 3000 Proben kann dieser Partikelzähler aufzeichnenund bietet somit eine Redundanz Ihrer Messdaten. Das Geräterfasst bis zu 4 Partikelgrößen und andere wichtigeInformationen wie zum Beispiel Laserstrom, Stärke derHintergrundbeleuchtung, Datum der letzten Kalibrierung,Seriennummer und Herstellungsdatum, wodurch sich die Erbringung vonGarantiedienstleistungen vereinfacht.

Die digitale Kalibrierung sorgt für Konsistenz bei derVerwaltung vieler Messgeräte. Mit dem optionalen Sensorfür Temperatur und relative Luftfeuchtigkeit können sichBenutzer Verkabelung und Anschluss eines separaten Sensors inÜberwachungs- oder Gebäudeautomatisierungssystemensparen. Des Weiteren umfasst der Fernpartikelzähler AeroTrakeine Funktion, die Alarme vor Ort vom Partikelzähler ausermöglicht.

Leistungsmerkmale und Vorteile

 

  • Größenbereich 0,3 bis 10 μm
  • Volumenstrom von 28,3 l/min 
  • bis zu 4 Datenkanäle gleichzeitig 
  • Modelle mit fortlaufendem Durchflussauslasserhältlich 
  • Anschlüsse: Ethernet (TCP/IP) und seriellerModbus 
  • Power-over-Ethernet (PoE) oder Netzteil vor Ort 
  • Speicher für 3000 Aufzeichnungen von Proben 
  • statische oder dynamische IP-Adresse (DHCP) 
  • Konfiguration vor Ort oder über Webbrowser 
  • RoHS-konform Edelstahlgehäuse 
  • optionale Sonde für Temperatur und relativeLuftfeuchtigkeit 
  • optionaler Ausgang für externen Alarm 
  • kleinster Fernpartikelzähler auf dem Markt (0,3 μmbei 28,3 l/min)
  • ISO 21501-4-konform

 

Anwendungen

 

  • fortlaufende Überwachung derPartikelkontamination 
  • Reinraumüberwachung in Apotheken 
  • medizinische Geräte 
  • Apotheken in Krankenhäusern 
  • Einrichtungen zur künstlichen Befruchtung 
  • EU-Richtlinie zu Gewebe und Zellen 
  • Luft- und Raumfahrt

 

Fernpartikelzähler AEROTRAK® 7310

Größenbereiche:
Modell 7310: 0,3 bis 25 μm
Modell 7510: 0,5 bis 25 μm
Zähleffizienz:
50 % bei 0,3 μm; 100 % bei 0,45 μm
ISO 21501-4 und JIS
Zero Count: <1 Partikel in 5 Minuten gezählt (JIS)
Streuverluste: 250.000 Partikeln/ft3 bei ±5 % 
Datenspeicherung: 3000 Probenaufzeichnungen
Durchflussrate:
1 cfm (28,3 L/min) ±5 % Genauigkeit
Datenschnittstelle: Ethernet (TCP/IP), Modbus
Abmessungen: 11,5 x 4,1 x 7,2cm
Temperatur:
Betriebstemperatur: 10° bis 40°C
Lagertemperatur: -10° bis 50°C


« zurück zur Liste