GMP251/252

GMP250- Kohlendioxidsonden für Messungen im Volumenprozent- oder ppm Bereich

GMP251

Die Vaisala CARBOCAP® Kohlendioxid-Sonde GMP251 ist eine intelligente, eigenständige Sonde zur Messung des CO2-Gehalts in Inkubatoren für Biowissenschaften, Kühlhäusern, Obst- und Gemüsetransporten und in allen anspruchsvollen Anwendungen mit stabilem und genauem CO2-Gehalt in Prozent Messungen sind erforderlich. Der Betriebstemperaturbereich beträgt -40… +60 ° C und der Messbereich 0… 20% CO2. Der GMP251 basiert auf der einzigartigen CARBOCAP®-Technologie der zweiten Generation von Vaisala, die außergewöhnliche Stabilität ermöglicht. Anstelle der herkömmlichen Glühlampe wird eine neuartige Infrarotlichtquelle (IR) verwendet, die die Lebensdauer des GMP251 verlängert. Es verfügt über eine vollständige Temperatur- und Druckkompensation der CO2-Messung - integrierte Temperaturmessung für Kompensationszwecke. Der Sensorkopf ist beheizt, um Kondensation zu vermeiden. Digitalausgang über RS-485: Modbus & Vaisala Industrial Protocol. Ein Kalibrierungszertifikat ist immer im Lieferumfang des Produkts enthalten. Die GMP251-Sonde gehört zur Indigo-Produktfamilie und kann auch an die Sender der Indigo 200-Serie angeschlossen werden, um ihre Funktionen zu erweitern, z. B. für ein Display oder Relais. Der GMP251 kann auch mit der kostenlosen Insight-PC-Software verwendet werden.Für die Stichprobenprüfung ist das Handheld-CO2-Messgerät GM70 die ideale Wahl.Der GMP251 ersetzt die folgenden nicht mehr erhältlichen Produkte: GMM221 und GMT221. Bitte beachten Sie, dass Ersatzteile und Zubehör für die GMP221-Sonde noch verfügbar sind.

GMP252

Die Vaisala CARBOCAP® Kohlendioxidsonde GMP252 ist eine intelligente, eigenständige Sonde mit ppm-Gehalt. Es ist für die Messung von CO2 in der Landwirtschaft, in der Kältetechnik, in Gewächshäusern, für anspruchsvolle HLK-Anwendungen und für Hersteller von Pflanzenwachstumskammern vorgesehen. Es ist für raue und feuchte CO2-Messumgebungen geeignet, in denen stabile und genaue CO2-Messungen auf ppm-Niveau erforderlich sind. Der Betriebstemperaturbereich beträgt -40… +60 ° C und der Messbereich beträgt 0… 10 000 ppm CO2 und sogar bis zu 30 000 ppm CO2 mit einer geringfügig verringerten Genauigkeit. Der GMP252 kann auch im Vaisala Radiation Shield DTR250 platziert werden, um die CO2-Werte im Freien dynamisch zu messen. Die GMP252-Sonde ist Teil der Indigo-Produktfamilie und kann auch an die Sender der Indigo 200-Serie angeschlossen werden, um ihre Funktionen zu erweitern, z. B. für ein Display oder Relais. Der GMP252 kann auch mit der kostenlosen Insight-PC-Software verwendet werden. Für die Stichprobenprüfung ist das Handheld-CO2-Messgerät GM70 die ideale Wahl.Der GMP252 ersetzt die folgenden nicht mehr erhältlichen Produkte: GMM222 und GMT222. Ersatzteile und Zubehör für die Sonde GMP222 sind weiterhin erhältlich.

Eigenschaften GMP251

  • Messbereich 0… 20% CO₂
  • Intelligente, eigenständige Sonde mit analogen (V, mA) und digitalen (RS485) Ausgängen
  • Überragende Langzeitstabilität mit der proprietären CARBOCAP®-Technologie der 2. Generation
  • Breiter Betriebstemperaturbereich -40… +60 ° C
  • IP65 klassifiziertes Gehäuse
  • Volle Temperatur- und Druckkompensation
  • Integrierte Temperaturmessung zur CO₂-Kompensation
 

Eigenschaften GMP252

  • Messbereich 0… 10 000 ppm CO2
  • Kann mit reduzierter Genauigkeit für Messungen von bis zu 30 000 ppm CO₂ verwendet werden
  • Intelligente, eigenständige Sonde mit analogen (V, mA) und digitalen Ausgängen (RS485 mit Vaisala-Protokoll oder Modbus)
  • Überragende Langzeitstabilität mit der proprietären CARBOCAP®-Technologie der 2. Generation
  • Breiter Betriebstemperaturbereich -40… +60 ° C
  • IP65 klassifiziertes Gehäuse
  • Volle Temperatur- und Druckkompensation
  • Integrierte Temperaturmessung zur CO₂-Kompensation
  • Kompensationen für Hintergrundgase: O₂ und Luftfeuchtigkeit
  • Sensorkopf beheizt, um Kondenswasserbildung zu vermeiden
 

Verwandte Produkte

« zurück zur Liste