MGP261

Multi-Gasmesssonde für Methan, Kohlendioxid und Feuchte

Sie können den Wert von Abfall steigern, indem Sie die Entscheidungsfindung verbessern und Ihre Betriebskosten senken. Nutzen Sie die Vaisala CARBOCAP® Multi-Gasmesssonde MGP261 zur Messung von Methan, Kohlendioxid und Feuchte. Diese unterstützt Sie bei der Verbesserung Ihres Prozesses und beim Schutz der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK). Die Messsonde MGP261 ist kompakt, Ex-zertifiziert und kann ohne Probenahme direkt in eine Gasleitung eingebaut werden.

Sie eignet sich für verschiedenste Anwendungen wie die anaerobe Gärung von Abfällen aus Deponien, der Industrie und Städten, die Abwasserreinigung, die Überwachung der Kraft-Wärme-Kopplung sowie die Überwachung von Aktivkohlefiltern.

 

  • Ausgezeichnete Langzeitstabilität und Wiederholbarkeit mit herstellereigener Infrarottechnik
  • Direkte Installation in den Prozess: keine Probenbehandlung erforderlich
  • Durch die Sondenbeheizung wird Kondensation in Hochfeuchteumgebungen vermieden
  • Korrosionsbeständiges Edelstahlgehäuse (IP66)

 

 

Betriebstemperaturbereich

–40 ... +60 °C

Betriebsfeuchtebereich

0 ... 100 % rF

Lagertemperaturbereich

–40 ... +60 °C

Lagerfeuchtebereich

0 ... 90 % rF

Prozessdruckbereich

–500 ... +500 mbar(g)


Verwandte Produkte

    « zurück zur Liste