MMT330

MMT330 HUMICAP® Feuchte- und Temperaturmesswertgeber-Serie für Öl

Neue Intelligenz für kontinuierliche Online-Messung derFeuchte in Öl. Vielseitige Konfigurationsoptionen umfasseneine graphische Trendanzeige mit Verlaufsdaten über 1 Jahr.Optionale Datenerfassung und (W)LAN-Schnittstelle.

  • Drei Sonden zur Messung der Feuchte in Öl (MMT332 beiHochdruckanlagen, MMT337 mit optionalem Swagelok-Anschluss, idealfür enge Räume mit Gewindeanschluss, und MMT338 fürden Einbau in Rohrleitungen)
  • Kontinuierliche Feuchte-in-Öl-Messung
  • Kugelhahnmontage direkt im Prozess ohne Ablassen vonÖl
  • Vaisala HUMICAP®-Sensor – bewährt seit mehrals 30 Jahren
  • Integrierte Datenerfassung für den Messverlauf von mehrals vier Jahren
  • LAN- und WLAN-Kommunikationsoptionen
  • Nachfolger des HMP228 Feuchte- und Temperaturmesswertgebersfür Öl

Wasseraktivität

 

Messbereich
Genauigkeit
   0...0,9
   0,9...1,0
Sensor

0 ...1

±0,02
±0,03
Vaisala HUMICAP®

Temperatur

 

Messbereich
Genauigkeit bei +20 °C
Sensor

-40 ... +180 °C
± 0,2 °C
Pt 100 (IEC 751 1/3 Kl. B)

Betriebsumgebung

 

Temperaturbereich (Elektronik)                  
   mit Display
Druckbereich (Sonden)
   MMT332
   MMT337
   MMT338
EMV

-40 ... +60 °C
+0 ... +60 °C

0 ... 250 bar
0 ... 10 bar
0 ... 40 bar
gem. EN61326-1:1997 + Anh1:1998 + Anh2:2001

Ein- und Ausgänge

 

Betriebsspannung
   mit optionalem Netzmodul
Stromaufnahme bei +20 °C (24 VDC)
   Mit RS-232
   Mit 2 x 0 ... 1 V/ 0 ... 5 V/0 ... 10 V   
   Mit 2 x 0 ... 20 mA
   Mit Display und Beleuchtung
Analogausgänge
(2 Standard, 3. optional)
     Stromausgang
     Spannungsausgang
Digitalausgänge
Relaisausgänge
Anzeige

Menüsprachen der Anzeige

10 ... 35 VDC, 24 VAC
100 ... 240 VAC 50/60 Hz

max. 25 mA
max. 25 mA
max. 60 mA
+20 mA


0 ... 20 mA, 4 ... 20 mA
0 ... 1 V, 0 ... 5 V, 0 ...1 0 V
RS-232, RS-485 (optional)
0,5 A, 250 VAC, SPDT, potenzialfrei (optional)
LCD mit Hintergrundbeleuchtung, grafische
Trendanzeige aller Parameter
Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch,
Japanisch, Russisch, Schwedisch, Finnisch

Mechanik

 

Sondenkabellänge
Gehäusematerial
Gehäuseschutzart

2 m, 5 m oder 10 m
G-AlSi 10 Mg (DIN 1725)
IP65

Optionen und Zubehör

 

Installationshilfen

Wandmontageplatte
Installationssatz für DIN-Tragschienen
Installationssatz für Mast oder Rohrmontage
Regenschutz

 

« zurück zur Liste