PORTA-COUNT-8030-8038

Atemschutzmasken-Dichtsitzprüfgerät PortaCount 8030-8038

 

Mit keinem anderen Atemschutzmasken-Dichtsitzprüfgerätlassen sich quantitative Dichtsitzprüfungen an allen Arten vonAtemschutzmasken durchführen: Gasmasken, umgebungsluftunabhängigeAtemschutzgeräte, Atemschutzmasken, sogar N95, P1 und P2-Atemschutzmasken (Einwegfiltermasken). BeimAtemschutzmasken-Dichtsitzsprüfgerät PortaCount®Pro+ 8038 entfällt das Raten ‒ eineBegleiterscheinung von ermüdenden und fehleranfälligenqualitativen Dichtsitzprüfmethoden. Zählen Sie beiDichtsitzprüfungen von Masken auf den PortaCount Pro+, denn dieser bietet die schnellste,einfachste und beste HSE (UK) und OSHA (US)-konformeDichtsitzprüfmethode.

  • 8038 testet JEDE dicht sitzende Atemschutzmaske inklusive Einwegmasken N95, P2 und P1
  • 8030 testet HSE (UK) und OSHA (US) -konform für alle Atemschutzmasken bis auf N95, P1 und P2 
  • schnelle Dichtsitzprüfung bei N95 -- Reduzierung von 10 Minuten und 24 Sekunden auf 7 Minuten und 15 Sekunden
  • Vereinfachung der Bedienung dank eingebauter N-95-Companion™
  • unabhängiger Betrieb -- kein externer Rechner erforderlich
    • Erstellung von Berichten und Drucken von Dichtsitzprüfkarten in Verbindung mit externem Computer
     
  • Dichtsitzprüfungen an N95 bei viel geringeren Umgebungspartikelkonzentrationen
  • Bedienung des Messgeräts per Finger, Kugelschreiber oder Griffel über Farb-Touchscreen 
  • HSE (UK) und OSHA (US)-konform für alle Atemschutzmasken inklusive N95, P1 und P2
  • misst Dichtsitzfaktoren über 10 000
  • Wechsel zwischen verschiedenen Arten von Atemschutzmasken in weniger als einer Minute
  • Automatisierung der Dichtsitzprüfung mit Software FitPro+™

Verwandte Produkte

« zurück zur Liste