VG

VG Drucktransmitter

Der Messumformer Satron VG gehört zur neuen V-Serie.Diese Messumformer gibt es wahlweise in bewährterAnalogtechnologie oder als Smartgerät (HART®). DerMessumformer Satron VG ist für den Messbereich 0-1.4kPa...0-25 MPa geeignet, und kommuniziert über das2-Leitersystem. Die Messumformer Satron VG können fürDruckmessungen in reinen, sedimentierenden, kristallisierenden undanhaftenden Stoffen verwendet werden. Das Gerät ist mit einempiezoresistivem Sensor ausgerüstet. Die Bereichsspreizung beider Smart-Ausführung ist 25:1. Mit der speziellen Software von SATRON für den p-Advisor oder mit einem HART®-Modem kann mit den Messumformern kommuniziert werden. Mit der Software von SATRON lassen sich die Messumformer leicht kalibrieren, konfigurieren und diagnostieren.

 

Temperaturgrenzen
Umgebung -30 bis +80 °C
Prozess: -30 bis +125/+200 °C
Transport und Lagerung:-40 bis +80 °C.

Druckgrenzen
Min. und max. Prozessdruck: siehe
beiliegende Tabelle

Volumenänderung
< 0.5 mm3 /max. Messspanne
Ausgang 2-Leiter (2W), 4-20 mA, frei
wählbar zwischen linearem, radiziertem
oder invertiertem Signal; bzw. über 16
Punkte frei wählbarer Übertragungsfunktion
(Linearisierungskurve)
Versorgungsspannung und

Belastbarkeit
Siehe Abbildung: Belastbarkeit;
4-20 mA Ausgangssignal: 12 - 35 VDC.

Feuchtegrenzen
0-100 % relative Feuchte (RH); Das
Gefrieren von Kondenswasser auf der
Referenzdruckseite ist nicht zulässig.

Verwandte Produkte

« zurück zur Liste