INDIGO

Bedienfreundlicher Messwertgeber für intelligente Sonden Indigo202

Die Host-Geräte der Vaisala Indigo 200-Serie gehören zur Vaisala Indigo-Produktfamilie und sind für die intelligenten, eigenständigen Feuchtesonden (HMP4, HMP5, HMP7, HMP8 und HMP9), Temperatursonden (TMP1), CO2-Sonden (GMP251 und GMP252) von Vaisala bestimmt. sowie unsere verdampften Wasserstoffperoxid-Sonden der Serie HPP270: einschließlich HPP271 zur Messung von Wasserstoffperoxiddampf (ppm) oder HPP272 zur Messung von Wasserstoffperoxiddampf (ppm), Temperatur und Luftfeuchtigkeit (relative Luftfeuchtigkeit und relative Sättigung). Die HPP272-Sonde enthält andere berechnete Parameter wie Taupunkt- und Dampfdruckmessungen.

Typische Anwendungen sind Inkubatoren, Brutapparate und Setter für die Biowissenschaft, Gewächshäuser, Kühl- und Gefrierkammern, Lebensmitteltransport, CO2-Sicherheit, anspruchsvolle HLK-Anlagen wie Tierheime, Schwimmbäder, Parkhäuser und Anlagen, in denen die Dekontamination mit verdampftem Wasserstoffperoxid eingesetzt wird.

Indigo 200 ermöglicht die einfache Auswertung und Visualisierung von Daten, auch drahtlos. Die Installation ist unkompliziert, was Zeit spart. Auch die Sondentypen sind austauschbar, wodurch Ausfallzeiten reduziert werden. Das Gehäuse mit der IP65-Klassifizierung ist sicher für raue Umgebungen und beständig gegen Staub und die meisten Chemikalien. Die glatte Oberfläche des Gehäuses erleichtert die Reinigung.

Eigenschaften

  • Plug-and-Play-Sondenanschluss für Vaisala Indigo-kompatible Sonden
  • Drahtlose Schnittstelle zur Konfiguration und temporären Verwendung
  • Betriebstemperatur: -40 ... +60 ° C, mit Anzeige -20 ... +60 ° C
  • LCD-Farbdisplay (optionale Nicht-Display-Version für analoges Modell)
  • IP65-Gehäuse
  • 24 V Spannungsversorgungseingang
  • Modell Indigo 201: 3 analoge Ausgänge (mA oder V)
  • Indigo 202-Modell: RS485 mit Modbus RTU
  • 2 konfigurierbare Relais

Verwandte Produkte

« zurück zur Liste